Windows 10 – Updates per cab Datei installieren

In dieser Anleitung wird geschildert wie sie unter Windows 10 Updates per cab Datei installieren können, die Sie zuvor mit dem GET WSUS Tool heruntergeladen haben.Diese Anleitung ist eine Erweiterung einer schon bestehenden Anleitung über das Get WSUS Tool. Mit diesem Programm lassen sich Updates von Windows Versionen aller Art herunterladen und dann manuell installieren. Dies hat den Vorteil das sie bestimmen was Windows 10 an Updates installiert. Diese Methode können sie verwenden, wenn sie die Updates durch einen Trick komplett deaktiviert haben aber auch wenn das Windows Update mal wieder streikt.

Ich setze hier als Grundlage voraus, dass sie das Get WSUS Tool bereits installiert haben und erfolgreich damit die verfügbaren Updates auf ihren Rechner geladen haben. Sollte dies noch nicht der Fall sein klicken sie bitte oben auf den GET WSUS Link und folgen dort den Instruktionen.

windows-10-updates-cab-dateien-installieren-anleitung-files

Schritte zur Vorbereitung

Sollten Sie die geladenen Update Dateien nicht auf der Systempartition (C:/) gespeichert haben, verschieben sie den update Ordner bitte vorher dort hin. Einige eigene Tests haben gezeigt, dass es sonst zu Problemen kommen kann. Als weitere vorbereitende Massnahme benennen Sie die einzelnen .cab Dateien noch um, damit die Namen kürzer sind. Als Beispiel KB1.cab, KB2.cab und so weiter.

Was machen sie jetzt mit den .cab Dateien?

Die einzelnen .cab Dateien werden jetzt nacheinander mit einem bestimmten Befehl ausgeführt. Warten sie immer bis die Anzeige 100 Prozent zeigt und sie wieder in die Befehlszeile Text schreiben können. Es kann vorkommen das es bei großen Updates etwas länger auf 1% stehen bleibt. Dann sieht es so aus, als wäre der Prozess eingefroren, er braucht aber einfach je nach Rechenleistung etwas länger. Bei diversen Updates ist ein Neustart erforderlich. Sie werden dann aber über eine Meldung in der Befehlszeile darüber informiert.

  • Drücken sie die Windows-Taste und geben cmd ein
  • Öffnen sie die cmd.exe mit der rechten Maustaste als Administrator

windows-10-updates-cab-dateien-installieren-anleitung-cmd

  • Kopieren sie den Befehl mit STRG + C und fügen ihn mit STRG + V in die Kommandozeile ein
  • dism /online /add-package /packagepath:C:\updates\kb1.cab

windows-10-updates-cab-dateien-installieren-anleitung-erfolgreich-installiert

  • Ist das erste Update durchlaufen können sie direkt die nächsten installieren
  • Drücken sie die Pfeil nach oben Taste und der vorher eingegebene Text erscheint erneut
  • Ändern sie nur die Zahl von KB1.cab nach KB2.cab und so weiter

Sollte ein Update mal den Fehler 2 oder 3 anzeigen, haben sie eventuell den Update Ordner nicht auf der Systempartition oder der download der .cab Datei ist fehlerhaft. Installieren sie erst alle anderen und laden sie sich dann erneut die noch offenen Updates über das GET WSUS Tool herunter. Es erkennt welche updates bereits installiert wurden und läd nur die nach, die noch fehlen.

Quelle: deskmodder

Artikelbildquellen: Windows Desktop Screenshot

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *