• IT-News Ticker

    ## Microsoft rät davon ab, dass Windows 10 Creators Update manuell zu installieren. Ältere Hardware könnte nicht kompatibel sein.
    ## WannaCry Krypto-Trojaner befällt weltweit tausende Computer und verlangt Lösegeld.
    ## Europäischer Gerichtshof Urteilte kürzlich, dass Streamen illegaler Kopien von Kino-Filmen und Sportübertragungen ist rechtswidrig.

Windows 7 support endet – Sicherheitsupdates nicht

Microsoft Logo Windows 7 registry

Microsoft beendet am 13. Januar 2015 den Support für das Betriebssystem Windows 7 und wechselt zum sogenannten „Extended Support“. Was heißt das genau? Kurz gesagt es gibt künftig keine Updates mehr die das Design und die Funktionen von Windows 7 erweitern oder verändern werden. Sicherheitsupdates gibt es aber weiterhin.

Mehr

Windows 7 – Alle Versionen von einem USB- Stick

Usb stick Windows 7 Versionen Windows 10

Wie schon in meinem Artikel über die Installation per USB Stick erwähnt gibt es die Möglichkeit mit nur einem bootfähigen USB Stick alle Versionen (Home, Professionell, Ultimate etc. ) von Windows 7 zu installieren. Hier wird während des Installationsprozess ein Auswahlmenü angezeigt in dem sie die gewünschte Version die installiert…

Mehr

Windows 7 per USB Stick installieren

Usb stick Windows 7 Versionen Windows 10

Eine Windows Installation per USB Stick zu machen kann ich nur jedem empfehlen. Es bringt einige Vorteile mit sich. Zum einen wird kein DVD- Laufwerk in den Rechnern mehr benötigt zum anderen läuft die Installation (wenn der USB 3.0 standart auf dem Motherboard und dem Stick vorhanden ist) um ein…

Mehr

Windows Update legt Rechner lahm

Microsoft Logo Windows 7 registry

Es ist mal wieder Vorsicht geboten für alle die jenigen die das Windows Update auf Automatische Updates eingestellt haben. Das Update KB3001652 kann dazu führen das der Rechner einfriert. Im Patch geht es eigentlich um das Programm Visual Studio aber auch für Leute die es nicht installiert haben kann es…

Mehr

Windows 10 gratis auf Lebenszeit

Windows 10

Es gibt gute Neuigkeiten. Microsoft hat sich entschieden Windows 10 gratis anzubieten. Im gesamten ersten Jahr nach dem Release Datum ist für Besitzer einer käuflich erworbenen Lizenz von Windows 7, 8 und 8.1 das Upgrade auf Windows 10 kostenlos.

Mehr