Freitag , 18. Juni 2021
ANZEIGE: Home / Ratgeber / Darum sind gebrauchte Notebooks/Laptops von GreenPanda von Vorteil

Darum sind gebrauchte Notebooks/Laptops von GreenPanda von Vorteil

Nachhaltigkeit wird immer bedeutsamer in unserer Gesellschaft. Egal ob im Privaten oder im Beruflichen: Der Umweltschutz, die Reduzierung von Müll und der gezielte Einsatz von Ressourcen ist vielen sehr wichtig. Darum greifen immer mehr Menschen auf gebrauchte Notebooks, Laptops oder PCs zurück, die für einen grünen Fußabdruck sorgen.


Das Unternehmen GreenPanda hat es sich zur Aufgabe gemacht, gebrauchte PC, Laptops und mehr für Privat- und Business-Kunden anzubieten. Warum solch ein Schritt gut für die Umwelt und für das Soziale ist, erfahren Sie im Weiteren.

Das ist GreenPanda

Das Familienunternehmen GreenPanda existiert bereits seit einigen Jahren und ist der Experte für gebrauchte Computer und Co. Die Geräte sind generalüberholt und bieten eine Drei-Jahresgarantie an.
Bereits heute ist das Unternehmen ISO-umweltzertifiziert nach ISO 140001, doch bis zum Jahr 2023 hat es sich die Firma zum Ziel gesetzt, komplett emissionsfrei zu werden. Dazu gehört schon jetzt der emissionsreduzierte Versand an die Kunden von GreenPanda.
Darüber hinaus engagiert sich das Familienunternehmen und spendete zum Beispiel 50.000 Euro an die Organisation Ärzte ohne Grenzen.
Der soziale Zusammenhalt ist auch intern zu spüren, denn die qualifizierten Mitarbeiter sind hoch motiviert. Das zeigt, dass sich das Unternehmen für seine Mitarbeiter stark macht und gute Arbeitsbedingungen schafft.

Warum sind gebrauchte Notebooks/Laptops vorteilhaft?

Gebrauchte Computer und dergleichen sind in den meisten Fällen nach einer Generalüberholung wieder einsatzfähig und genauso leistungsstark wie neue Modelle. Das gilt sowohl für den privaten Computer zuhause als auch für den gebrauchten Laptop des Geschäftsmannes.
Der große Vorteil daran ist, dass keine Ressourcen für ein neues Modell verwendet werden müssen. So wird zum Beispiel Wasser bei jeder Produktion benötigt, das nicht unendlich ist. Ebenso fallen keine Emissionen an, die für den Temperaturanstieg der Weltmeere verantwortlich sind.

Was ist der Unterschied von Consumer- und Business-Geräten?

Bei GreenPanda finden Sie viele gebrauchte PC und dergleichen, die sowohl für den privaten als auch für den geschäftlichen Bereich gedacht sind. Dabei finden Sie eine ausführliche Beschriftung bei jedem Modell, sodass Sie schnell den Unterschied zwischen Consumer und Business erkennen. Bei einem gebrauchten Computer oder Laptop, der als Consumer-Modell ausgeschrieben ist, handelt sich um eine einfachere Variante. Das Gerät ist leichter und nicht so robust gebaut wie ein Business-Gerät. Das hängt damit zusammen, dass Privatkunden keinen vollen Arbeitstag am Stück vor dem Computer sitzen. Der gebrauchte Computer für Businesskunden muss also mehr Leistung aufbringen, um einwandfrei zu arbeiten.

Fazit

Gebrauchte Laptops, Computer und Notebooks sind eine gute Alternative, um die Emissionen zu reduzieren und um etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Mit den aufbereiteten Geräten von GreenPanda stehen Ihnen viele Modelle der Marken Dell, Fujitsu, HP, Lenovo,
Apple
und vielen mehr zur Verfügung, die günstiger angeboten werden und die voll funktionsfähig sind. Die Drei-Jahresgarantie und die sozialen Projekte sind weitere Gründe, warum Sie gebrauchte Laptops/Notebooks bei GreenPanda kaufen sollten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen