Montag , 23. November 2020
Home / IT News / Microsoft im Patch-Fieber | 34 neue Updates

Microsoft im Patch-Fieber | 34 neue Updates

Microsoft schob etliche Patches nach. Insgesamt 34 einzelne Updates. Kurz nach dem offiziellen Patchday wurde nochmals, insgesamt 34 neue Patches für Windows 7 und 8 am Dienstag den 21. April an die Endbenutzer nachgeschoben.

Kurze Informationstexte fehlen

Bei den 34 Updates handelt es sich teilweise um Patches die schon vorher ausgeliefert wurden und nun quasi doppelt angezeigt werden. Der Updateservice erkennt diese aber und vermeidet eine erneute Installation. Microsoft spart sich anscheinend jetzt die Kurzbeschreibung für die einzelnen Patches. Sie  konnten sonst in einem Kurztext bei jedem Update lesen, wofür es zuständig ist und warum es installiert werden soll. Aus mehreren privaten Quellen habe ich gehört, dass dieser kurze Informationstext wohl bei einigen Updates jetzt nicht mehr angezeigt wurde.

Unnötige Suche für Informationen

Der Nutzer muss, wenn er wissen möchte wofür der Patch installiert werden sollte, erstmal auf die Microsoft Seite gehen und nach der KB-Nummer des jeweiligen Patches suchen. Dort finden sie die Information zu den einzelnen Patches. Reichlich umständlich bei der Masse von 34 Patches. Bleibt nur zu hoffen, dass Microsoft in Zukunft die Kurzinfos wieder an die einzelnen Updates heftet.

Nicht jeder Patch ist wichtig

Wenn sie nicht möchten, das die Updates alle einfach installiert werden, führt wohl kein Weg mehr an dieser mühseligen Suche vorbei. Alles einfach blind updaten ist nicht immer sinnvoll diverse Sachen werden einfach nicht benötigt und Müllen den Rechner nur unnötig zu. Relevante Updates sind in erster Linie nur die Sicherheitsupdates. Diese sollten sie auf jeden Fall installieren. Alles weitere liegt dann im eigenen ermessen.

Quelle: PCGamesHardware

Microsoft im Patch-Fieber | 34 neue Updates
4 (80%) 19 Bewertungen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen