Sonntag , 22. September 2019
Home / Ratgeber / Statt in teure Software zu investieren, kostenlos Logos online erstellen

Statt in teure Software zu investieren, kostenlos Logos online erstellen

Es gibt im Internet mittlerweile ein sehr umfangreiches Angebot von Plattformen und Online-Tools, die eine Anschaffung spezieller Software praktisch überflüssig machen. Denn gerade Software, die nur sehr kleine Teilbereiche von sehr selten anfallenden Tätigkeiten übernehmen, binden Kapital und besitzen keine gute Effizienz. Wo früher noch ein Mitarbeiter mehrere Tage zur Schulung mit der neuen Software entsandt werden musste, kann heute vom Praktikant bis zum Inhaber praktisch jeder mit nur wenigen Klicks ein neues, kostenloses Logo erstellen.

Welchen Mehrwert ein gutes Logo bietet

Ein Logo verleiht einer Marke, einem Produkt, einer Organisation oder auch einem Verein immer auch ein Gesicht. Wo nun ein traditionsreicher Schützenverein mit Wappen und Banner hinsichtlich der Gestaltung eingeschränkt ist, können viele andere Unternehmen, Startups und Organisationen etwas freier kreativ werden.

Ein gutes Logo ist die Persönlichkeit der Marke – egal, ob bei einem Handwerksbetrieb oder einem Tierschutzverein. Das Logo sollte möglichst auf einen Blick klarmachen, was für eine Firma oder Gruppierung dahinter steht. Die Leistungen bzw. die Mission der Organisation bleiben dem Betrachter stärker im Kopf, je einfacher diese zu erkennen sind. Dies ist nun zugegebenermaßen für einen freien Versicherungsmakler etwas komplexer, als für einen Tierschutzbund. Doch auch der Makler kann durch ein geradliniges, wenig verspieltes Logo über die Begriffe den Inhalt und über das Design Seriosität vermitteln.

Wenn möglich, sollte ein Symbol oder ein kleines Bild die Botschaft unterstreichen. Je besser dies sichtbar ist, desto eher formt die Kombination aus Wort und Bild beim Betrachter ein konkretes Bild. Eine abstrakte Sonne für eine Photovoltaikfirma, die sich am unteren Bildrand beispielsweise in ein Kabel mit Stecker verjüngt. Versuchen Sie bitte als Allround-Handwerker nicht, alle verfügbaren Dienstleistungen über Symbole zu transportieren. Hier macht es Sinn, handwerkliche Kompetenz und Verlässlichkeit zu vermitteln.

Bei der Wahl von Farben kann weniger oftmals mehr sein, denn je nach Werbemittel und Medien können viele Farben höhere Druckkosten erzeugen. Viele Firmen nutzen daher sowohl eine Variante in schwarzweiß als auch eine farbige Alternative. Die Größe des Logos sollte darüber hinaus so gewählt werden, dass die Farben, Begriffe und Symbole auch bei einer verkleinerten Darstellung noch gut sichtbar sind.

Ein kostenloses Logo mit wenigen Klicks erstellen

Auch wenn Sie sich nur mit einem kurzen Artikel über die wichtigsten Eigenschaften eines Logos im Vorfeld informieren, lassen sich daraus wichtige Erkenntnisse gewinnen. Denn die Erkenntnisse der Markenpsychologie haben die Anbieter kostenloser Online-Services in die Vorlagen und Vorschläge bereits integriert. Wer zwischen zwei verschiedenen Kategorien wie „Restaurant“ oder „Selbstvermarktung“ einmal die Ansicht wechselt, wird diese Unterschiede sofort erkennen.

Statt in teure Software zu investieren, kostenlos Logos online erstellen
4 (80%) 25 Bewertungen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen