Donnerstag , 23. November 2017
Home / Systemtweaks / Pfad vom Windows Datei Explorer ändern

Pfad vom Windows Datei Explorer ändern

Wer es satt hat, dass der Windows Explorer nach dem man ihn angeklickt hat immer die Bibliotheken (Dokumente, Videos usw.) öffnet. Dem zeige ich hier Sie diese recht fix ändern kann. Durch eine kleine Pfadänderung ist es möglich direkt die Ansicht mit den Laufwerken angezeigt zu bekommen. Das Icon des Explorers auf der Startleiste kann ebenfalls in ein paar Schritten geändert werden.

So war es vorher

Datei_Explorer_IconKlicken sie auf das Ordnersymbol in der Taskleiste, wird der Ordner Bibliotheken angezeigt. Dieser wird aber eher weniger benutzt. Er sollte nach meinen Erfahrungen her überhaupt nicht benutzt werden. Wenn das System mal abstürzt und nicht wieder startet, bleibt häufig nur eine Formatierung als letzter Ausweg. Dann sind alle Daten die unter der Bibliothek und Eigene Dateien etc. abgelegt wurden gelöscht, da sich diese auf der Systempartition (Windows Partition) C:/ befinden. Lagern sie ihre persönlichen Daten lieber auf eine weitere Partition ihrer Festplatte oder gleich auf eine andere Festplatte aus. So kann Windows gefahrlos ohne Datenverlust nach einem Crash einfach neu installiert werden, ohne das ihre Daten vom Verlust betroffen sind.

Anleitung zum Ändern des Datei Explorer Pfades

Um den Pfad des Datei Explorers auf der Taskleiste zu ändern, klicken sie ihn mit der rechten Maustaste an. Es erscheint ein Popup auf dem sie nochmals das Ordner Symbol des Explorers sehen. hier nochmals mit der rechten Maustaste anklicken und den Punkt Eigenschaften auswählen. Nun sehen wir den Pfad unter dem Punkt Ziel „%windir%/explorer.exe“. Diesen ändern wir jetzt in

%SystemRoot%\explorer.exe /n, /e, /select, C:\

und bestätigen mit OK. Ab jetzt wird die Laufwerksübersicht geöffnet, sobald das Icon angeklickt wird.

Sie können aber auch andere Elemente Anzeigen lassen:

  • Drucker und Faxgeräte
    %SystemRoot%/explorer.exe ::{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}
  • Eigene Dateien
    %SystemRoot%/explorer.exe ::{450D8FBA-AD25-11D0-98A8-0800361B1103}
  • Netzwerkumgebung
    %SystemRoot%/explorer.exe ::{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}
  • Netzwerkverbindungen
    %SystemRoot%/explorer.exe ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}/::{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}/::{7007ACC7-3202-11D1-AAD2-00805FC1270E}
  • Papierkorb
    %SystemRoot%/explorer.exe ::{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
  • Systemsteuerung
    %SystemRoot%/explorer.exe ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}/::{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}
  • Verwaltung
    %SystemRoot%/explorer.exe ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}/::{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}/::{D20EA4E1-3957-11d2-A40B-0C5020524153}

ja nach dem was sie bevorzugen.

Icon ändern

Auf der Startleiste wird dem Explorer ein Ordnersymbol als Standard zugewiesen. Dieses kann durch ein paar kleine Schritte auch geändert werden. Sollten sie es nach dieser Änderung nicht sofort angezeigt bekommen liegt es sehr wahrscheinlich an dem Icon Cache. Dort sind alle Symbol Icons gespeichert und dieser aktualisiert sich nicht sofort. Nach ein paar Neustarts ist das neue Icon aber auch dort geändert. Sie können natürlich den Icon Cache auch löschen dann geht es etwas schneller.

icon_ändernKlicken sie wieder mit der rechten Maustaste auf das Ordnersymbol des Datei Explorers und ebenso im Popup Fenster das dann erscheint. Nun auf Eigenschaften klicken und danach noch auf Anderes Symbol… klicken. Hier können sie nun ein Standard Icon auswählen oder mit Durchsuchen ein Icon von ihrer Festplatte hier einfügen. Eine enorme Auswahl verschiedener Icons gibt es kostenlos im Internet. Windows bietet in der Datei shell32.dll auch nochmal eine menge Auswahl an verschiedenen Symbolen. Geben sie den Namen der Datei einfach wie auf dem Bild links zu sehen ins Suchfeld ein und drücken Enter.

 Datei_Explorer_Icon2Icon Cache Leeren

  • Öffnen sie den Taskmanager mit der Tastenkombination „STRG+ALT+ENTF
  • Beenden sie die „explorer.exe
  • Starten sie „cmd.exe“ in dem sie auf Datei — > „Neuer Task (Ausführen…)“ klicken
  • Im DOS Fenster geben sie nun „CD /d %userprofile%/AppData/Local“ und bestätigen mit Eingabe
  • Dann geben sie „del IconCache.db /a“ ein und bestätigen wieder mit Eingabe
  • Danach „exit“ eingeben und weider mit Eingabe bestätigen
  • Starten sie wieder über „Neuer Task (Ausführen)“ die „explorer.exe



Pfad vom Windows Datei Explorer ändern
3.8 (76.67%) 12 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen