Donnerstag , 14. Dezember 2017
Home / IT News / Windows 10 – Saubere Installation ohne Upgrade

Windows 10 – Saubere Installation ohne Upgrade

Bislang war es immer zwingend nötig um von Windows 7 oder Windows 8 auf Windows 10 zu wechseln, vorher das Upgrade durchzuführen.

Warum erst das Upgrade?

Microsoft generiert während des Upgrade, einen Schlüssel von der Hardware des Computers, auf dem das Update durchgeführt wird. Dieser Schlüssel ist einmalig und nicht übertragbar. Er wird benötigt um Windows 10 online zu aktivieren. Ist dieser nicht vorhanden besteht zwar die Möglichkeit, die eigentliche Neuinstallation durchzuführen aber diese läßt sich dann nicht aktivieren und ist somit unbrauchbar. Ohne diesen Schlüssel ist eine Aktivierung der sauberen Neuinstallation von einem USB Stick oder einer Installations DVD nicht möglich.

So sagt es jedenfalls Microsoft. Jetzt ist jedoch eine Methode bekannt geworden wie dieser Schritt manuell getätigt werden kann ohne das Upgrade durchzuführen. Es wird lediglich die Datei benötigt in der, der generierte Schlüssel gespeichert wird. Diese wird dann nach der sauberen Neuinstallation auf den Rechner kopiert und Windows kann aktiviert werden.

Update

Mitllerweile lässt sich eine saubere Neuinstallation auch ohne vorheriges Upgrade durchführen. Ab der Version 1511 ist eine Rückkehr zum vorherigen Betriebssystem nicht mehr möglich. Nutzen sie die erste veröffentlichte Version von Windows 10 falls sie sich noch nicht sicher sind.

Hier die genaue Vorgehensweise

  • Sie benötigen ein Installationsmedium von Windows 10. Entweder eine DVD oder ein USB Stick. Legen Sie das Installationsmedium ein und öffnen Sie den Ordner source.
  • Kopieren Sie die Datei gatherosstate.exe auf den Desktop oder einen anderen Ordner auf denen sie Administrationsrechte haben.
  • Danach klicken Sie die Datei gatherosstate.exe doppelt an. Es wird eine neue Datei namens GenuineTicket.xml erstellt die den Schlüssel enthält.
  • Kopieren Sie diese auf einen USB Stick oder ähnliches und führen Sie die saubere Neuinstallation durch.
  • Jetzt kopieren Sie die Datei GenuineTicket.xml in den Ordner C:/ProgramData/Microsoft/Windows/ClipSVC/GenuineTicket (dieser Ordner ist versteckt und muss erst Sichtbar gemacht werden in den Ordneroptionen „Ausgeblendete Elemente sichtbar“).
  • Danach ein kurzer Neustart des Rechners und Windows 10 sollte aktiviert sein.

 

Quelle: Deskmodder,Reddit

Artikelbildquelle: Windows 10 Screenshot

Windows 10 – Saubere Installation ohne Upgrade
4.1 (82.73%) 22 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen