Donnerstag , 14. Dezember 2017
Home / IT News / Windows 10 – Datenträger erstellen. USB und DVD

Windows 10 – Datenträger erstellen. USB und DVD

Microsoft stellt mit dem Media Creation Tool ein gutes und vor allem ein einfach zu Bedienendes kleines Tool zur Verfügung um einen eigenen Windows 10 Datenträger (DVDs oder Bootfähige USB Sticks), zu erstellen. In dieser Anleitung zeige ich ihnen wie sie vorgehen müssen.

Das Tool erhalten Sie auf der Microsoft Seite oder klicken einfach hier um es zu downloaden.

Windows-10-Media-Creation-Tool-1

Datenträger mit Media Creation Tool erstellen

Nach dem sie das Tool herunter geladen haben brauchen Sie es nur noch zu öffnen. Eine Installation ist nicht notwendig. Auf dem ersten Auswahlfenster entscheiden sie ob sie ein Upgrade auf dem PC starten möchten oder einen Datenträger erstellen möchten.
Hier wählen Sie: Installationsmedien für einen anderen PC erstellen und klicken auf weiter.

Windows-10-Media-Creation-Tool-2

Im nächsten Fenster wählen Sie Ihre Sprache die Version die sie erzeugen möchten und die Architektur 32 Bit oder 64 bit. Wenn sie beide anwählen beachten Sie, dass sie mehr Speicherplatz benötigen.
Wenn sie bislang Windows 7 Home oder Professional hatten wählen Sie Windows 10 Home. Bei Windows 7 Ultimate wählen Sie die Pro Version von Windows 10. Für Windows 8 bzw 8.1 verhält es sich genauso.

Windows-10-Media-Creation-Tool-3

Schritt drei. Wählen Sie USB oder DVD aus je nachdem was ihnen gerade zur Verfügung steht und klicken auf weiter.

Windows-10-Media-Creation-Tool-4

Beim letzten Schritt legen sie eine leere DVD oder einen USB Stick ein und klicken auf weiter.

Windows-10-Media-Creation-Tool-5

Die Dateien werden jetzt von den Microsoft Servern heruntergeladen und ein bootfähiger USB Stick wird erstellt, Beziehungsweise eine DVD gebrannt. Für die DVD-Variante legen sie vorher einen leeren Rohling in ihren DVD-Brenner ein.

Windows-10-Media-Creation-Tool-6

Das war der letzte Schritt. Alles andere macht das Programm ganz von alleine. Sie brauchen nur noch warten bis der Brennvorgang abgeschlossen oder das Kopieren auf den USB Stick beendet ist.

Windows-10-Media-Creation-Tool-7Die Datenträgererstellung ist nun beendet und sie können auf „Fertig stellen“ klicken. Der erstellte Datenträger ist jetzt bereit für die Verwendung.

 

Artikelbildquelle: Windows 10 Screenshot

Windows 10 – Datenträger erstellen. USB und DVD
3.9 (78.57%) 14 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen