Dienstag , 21. November 2017
Home / IT News / Achtung – Höhere Preise bei PayPal Zahlung

Achtung – Höhere Preise bei PayPal Zahlung

Sollten sie im Ausland Einkaufen, kann es bei einer Zahlung mit PayPal unter Umständen teurer werden. Hier erfahren sie warum.
Paypal, das beliebte Bezahlsystem gerät in die Kritik. Auch wenn es so schön einfach und schnell geht, mit PayPal den Online Einkauf direkt zu bezahlen, ist es nicht immer das günstigste.

Was ist PayPal?

Paypal ist eine gute Möglichkeit um schnell Geld von A nach B zu versenden ohne Gebühren der Banken Zahlen zu müssen oder überhaupt den Umweg über die eigene Hausbank gehen zu müssen. Der Empfänger bekommt direkt eine Nachricht, wenn sie bezahlt haben und kann die Ware umgehend verschicken. Eigentlich im großen und ganzen ein Vorteil für beide Seiten. Zudem ist die Nutzung von Paypal kostenlos und es Fallen keine Gebühren für die Transaktionen an, außer sie erhalten Geld. Zum Beispiel bei einem Verkauf bei eBay. Ein Manko gibt es leider. Bei einem Auslandseinkauf drohen jetzt unter Umständen höhere Kosten als bei anderen Bezahlsystemen. Hier können sie sich kostenlos ein eigenes Paypal Konto eröffnen.

Höhere Kosten bei Umrechnung der Währung

Sollten sie innerhalb Deutschlands oder in einem Land mit Euro Währung online einkaufen haben sie nichts zu befürchten. Im Ausland sieht es da schon anders aus. Die Umrechnung der heimischen Währung in Euro wird nicht immer laut dem letzten bekannten Tageskurs gerechnet. Hier kann es gut und gerne mal 2-3 Cent pro Euro mehr kosten. Bei kleinen Beträgen fällt es kaum auf. Gehen wir aber an Beträge jenseits der tausend Euro, wird bei einem Vergleich mit einem anderen Bezahlsystem deutlich, dass es sich hier um 40 bis 50 Euro handelt. Diese Mehrkosten, die durch den anderen Umrechnungskurs entstehen, zahlt dann der Käufer. In dem Fall sie. Also zahlen sie nicht immer alles blind mit PayPal, wenn sie im Ausland ohne Euro Währung auf Shopping Tour gehen. Bei großen Beträgen jenseits der 500 Euro lohnt sich durchaus auch der Vergleich mit anderen Zahlungsmethoden, wie Beispielsweise die Kreditkarte und Co.

Quelle: Computer Bild

Achtung – Höhere Preise bei PayPal Zahlung
4 (80%) 6 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen