Sonntag , 15. Dezember 2019
Home / IT News / Google soll Suchergebnisse manipuliert haben

Google soll Suchergebnisse manipuliert haben

Google soll angeblich Suchergebnisse manipuliert haben um die eignen Dienste besser dar stehen zu lassen und die Monopol Stellung zu erhalten. Angeblich wurden Daten von anderen konkurierenden Diensten wie Yelp, Amazon und TripAdvisor kopiert und für die Google eigenen Dienste verwendet worden sein um diese zu verbessern.



Google soll Suchergebnisse manipuliert haben
4.1 (81.82%) 22 Bewertungen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen