Donnerstag , 21. November 2019
Home / IT News / Google Zukunftswerkstatt in Berlin ausgebaut

Google Zukunftswerkstatt in Berlin ausgebaut

Der US-Suchmaschinenkonzern Google hat seine „Google Zukunftswerkstatt“ in Berlin ausgebaut und startet damit eine digitale Bildungsinitiative in Deutschland. Zur Eröff-nung des neuen Berliner Büros kam sogar Google-Chef Sundar Pichai.

Wir geben euch einen kurzen Überblick, was der Gigant im Suchmaschinen Business bei uns so treibt.

Google Zukunftswerkstatt

Wie Sundar Pichai erzählte, hätten bislang mehr als eine halbe Million Menschen die Schulungen und Trainings der Google Zukunftswerkstatt wahrgenommen. Im An-schluss entschieden sich rund 10.000 im letzten Jahr für eine berufliche Weiterent-wicklung oder wagten mit einer Firmengründung den Sprung in die Selbstständigkeit.

Google arbeitet bei der digitalen Bildungsinitiative mit der IHK München, Oberbayern und Düsseldorf, sowie der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di zusammen. Im Rahmen des Projekts werden Grundlagenübungen entwickelt, die digitale Fähigkeiten vermit-teln sollen.

Basierend auf einer Wissenschaftsstudie des IAO (Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirt-schaft und Organisation) erfolgt die Entwicklung von Trainingsformaten. Teilnehmer könnten dann ein IHK-Zertifikat erhalten.

Googles neues Berliner Büro

Im neuen Berliner Büro von Google sollen die Events des digitalen Bildungspro-gramms stattfinden. Die bestehende Mitarbeiterzahl soll von derzeit 130 auf 300 aus-gebaut werden. Das Büro befindet sich in einem Backsteingebäude an der Spree im Umfeld der Museumsinsel.

Die Meetingräume tragen Namen wie „Goldelse“ oder „Schwangere Auster“ und be-ziehen sich dabei auf Sehenswürdigkeiten der Bundeshauptstadt. Für Google spielt Deutschland laut Philipp Justus, dem Zentraleuropa-Chef des Konzerns, eine wichtige Rolle.

Google Zukunftswerkstatt in Berlin ausgebaut
4.3 (86.4%) 25 Bewertungen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen