Sonntag , 27. September 2020
Home / IT News / Grooveshark | Wie der Phönix aus der Asche

Grooveshark | Wie der Phönix aus der Asche

Der Streamingdienst Grooveshark ist wieder online. Jetzt als Suchmaschine für Musik mit neuer Domain  Addresse.

Es hat nicht mal 5 Tage gedauert bis Grooveshark wieder online war. Wie der Phönix aus der Asche ist der Musik Streamingdienst wieder auferstanden. Die Seite ist wieder verfügbar. Sie gibt sich aber nicht als Streamingdienst zu erkennen. Auf den ersten blick sieht die Seite erst mal wie eine Suchmaschine aus aber dahinter verbirgt sich das Archiv des ehemaligen Grooveschark. Offenbar haben ehemalige Mitarbeiter die Seite unstrukturiert und wieder ins Netz gestellt.

grooveshark-artikel-2

Sie ist ab sofort unter dem neuen link Grooveshark.io wieder zu erreichen. Die ehemaligen Mitarbeiter möchten wohl die Musikindustrie etwas ärgern. Nach dem diese, das ehemalige Grooveshark stark unter Beschuss nahm und eine urheberrechtliche Verletzung bewiesen werden konnte, ging die Seite vom Netz. Jetzt ist sie in abgewandelter  Form wieder zurück. Es wird nun eine i.o-Domain verwendet anstatt der .com wie bisher. Der Dienst bezeichnet sich jetzt als Suchmaschine auf der keine Dateien gehostet werden. Sie könnten lediglich gesucht werden. Die Musik die dort gefunden wird lässt sich wie vom damaligen Grooveshark streamen. Ein download auf den eigenen Rechner soll wohl ebenfalls möglich sein.

Ein ehemaliger Mitarbeiter teilte unter anonymen Bedingungen diversen Reportern Informationen zu der neuen Seite Grooveshark.io mit. Aus diesen geht hervor, dass das ehemalige Musik-Archiv wohl zu 90 Prozent gerettet wurde und wieder zur Verfügung stehe. Ein Mitarbeiter von Grooveshark hatte etwas in der Richtung geahnt und wohl eine Sicherung der Daten angelegt. Man arbeite momentan daran die restlichen 10 Prozent wieder zurück zu bekommen. Man sei ebenfalls auf weitere Klagen der Musikindustrie vorbereitet, so der Insider gegenüber den Reportern

Quelle: Heise

Artikelbildquelle: Grooveshark.io Screenshot

Grooveshark | Wie der Phönix aus der Asche
3.9 (78.95%) 19 Bewertungen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen