Dienstag , 25. Juni 2019
Home / IT News / Office für Windows 10 – Kurios, teilweise Kostenlos

Office für Windows 10 – Kurios, teilweise Kostenlos

Microsoft Plant wohl auch bei seiner Office Sparte eine ähnliche Überraschung für die Benutzer, wie es schon für Windows 10 angekündigt wurde. Zwar ist dieses neue Office für Windows 10 nicht komplett kostenlos, so wie es bei der Update Version von Windows 10 der Fall ist. Microsoft hat es etwas kurios gestaltet. Für alle die jenigen, die einen Bildschirm haben der kleiner als 10,1 Zoll ist und Windows 10 als Betriebssystem nutzen, dürfen die Office Version in vollem Umfang nutzen. Das ist schon mal sehr vorteilhaft für die Menschen, die ein Subnote, Tablet oder Ähnliches für unterwegs nutzen.

office-samsung_story

Bildschirme unter 10,1 Zoll

Windows 10 Benutzer mit einem Monitor der kleiner ist als 10,1 Zoll bekommen die neue Office Version in kompletten Umfang kostenlos. Sehr wahrscheinlich über den Update Dienst oder den Shop von Microsoft. Damit soll die Verbreitung der Office Produkte nochmals erhöht werden. Microsoft begründet es damit, dass nur wenige Firmen diese Bildschirmgröße nutzen. Also ist es wohl weniger lukrativ für das Unternehmen.

Bildschirme über 10, Zoll

Jetzt wird es etwas kurios. Auch hier bietet Microsoft seinen Windows 10 Usern an die neue Office Version zu nutzen. Diesmal sind aber nur die Basics freigeschaltet. Möchte man den vollen Umfang oder nur ein paar relevante Funktionen der neuen Office Version nutzen, kann man kostenpflichtige Zusatzpakete erwerben oder über ein Abo die komplette Version freischalten. Diese kostenlose Basis Version ist nur für Private Anwender vorgesehen. Für Firmen wird wohl ein generelles Abo für das neue Office 365 angesetzt werden.

Bucht man das Abo von Office gibt es gratis noch 1TB Cloud Speicher und 60 Freiminuten beim Online Telefondienst Skype mit oben drauf. Braucht man keine Zusatzfunktionen wie z.B. Makros in Excel, reicht die Basic Office Version vollkommen um den alltäglichen Bedarf von Privaten Nutzern zu decken. Leider ist dies noch nicht endgültig entschieden ob wirklich diese „kostenlos Strategie“ genauso umgesetzt wird.

Quelle: PCGamesHardware

Office für Windows 10 – Kurios, teilweise Kostenlos
4.2 (83.33%) 12 Bewertungen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen