Freitag , 24. November 2017
Home / IT News / Windows 10 – Touchfunktionen und Komponenten deaktivieren

Windows 10 – Touchfunktionen und Komponenten deaktivieren

Sie arbeiten an einem Desktop PC und brauchen keine Touchfunktionen, dann schalten sie diese doch einfach komplett ab. Das spart Systemresourcen.

Microsoft hat Windows 10 für viele Oberflächen entwickelt und soll auf allen Geräten möglichst gut Bedienbar sein. Dazu gehört natürlich auch eine Touchfunktion für Tablets und Smartphones. Auch 2in1 Geräte profitieren von diesen Komponenten. Wenn sie Windows 10 auf einem reinen Desktop oder Laptop ohne Touchfunktion verwenden, brauchen sie die Komponenten nicht. Diese werden aber mit jeder Windows 10 Installation ins System integriert, auch wenn kein Touchpanel vorhanden ist. Die Touchkomponenten können sie getrost entfernen. Das spart Systemresourcen, da diese nicht mehr automatisch mit geladen werden.

Ab der Windows Version 1607 sind diese Einstellungen für nicht touchfähige Geräte nicht mehr generell vorinstalliert. Sie wissen nicht welche Version sie aktuell installiert haben? Dies können sie relativ leicht überprüfen in dem sie die Windows-Taste drücken, winver eingeben und bestätigen. Ihre aktuelle Versionsnummer wird jetzt in einem separaten Fenster angezeigt.

Touchfunktionen deaktivieren

  • Drücken sie die Tastenkombination Windows + R und geben service.msc ein.
  • Im Fenster Dienste suchen sie nach Tablet PC-Eingabedienst und öffnen mit einem rechtsklick darauf die Eigenschaften.
  • Setzen sie jetzt den Starttyp auf deaktivieren und bestätigen mit OK.

Komponenten für Touchfunktionen entfernen

Nachdem sie bereits die Touchfunktionen deaktiviert haben können sie jetzt noch die zugehörigen Komponenten entfernen.

  • Öffnen sie die Systemsteuerung indem sie mit der rechten Maustaste auf das Windows Symbol klicken und Systemsteuerung auswählen.
  • klicken sie in der Kategorie Programme auf Programme deinstallieren.
  • Danach wählen sie Windows Features aktivieren oder deaktivieren und Suchen die Option Tablet PC Komponenten.
  • Entfernen sie nun das Häkchen davor und bestätigen mit OK.
  • Nach einem Neustart des Computers, sind alle Einstellungen die mit Touchfunktionen zu tun haben entfernt.

Sollten sie sich in Zukunft doch einen Monitor kaufen der über ein Touchpanel verfügt, können sie die Einstellungen auch wieder rückgängig machen. Suchen sie weitere Systemtweaks um Windows auf ihre persönlichen Vorlieben einzustellen, dann schauen sie doch mal hier vorbei.

Quelle: Chip

Artikelbildquelle: Windows 10 Desktop Screenshot

Windows 10 – Touchfunktionen und Komponenten deaktivieren
3.5 (70%) 2 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen