Samstag , 21. Oktober 2017
Home / Systemtweaks / Windows 7 – Startvorgang erheblich beschleunigen

Windows 7 – Startvorgang erheblich beschleunigen

Um den Windows 7 Startvorgang erheblich zu beschleunigen, gibt es einen kleinen Trick. Während der Passworteingabe im Anmeldebildschirm wird der Desktop schon geladen. In der folgenden Anleitung erkläre ich wie es geht.

 

Windows Startvorgang

Nach dem sie die Powertaste an ihrem Computer oder Laptop gedrückt haben werden 2 Vorgänge ausgeführt die erheblich viel Zeit benötigen. Zum einen wird das BIOS und das Betriebssystem geladen und zum anderen die eigentliche Arbeitsumgebung nämlich der Desktop. Wie sie letzteres beschleunigen werde ich hier im Tutorial erläutern. Der Desktop mit alle benötigten Programmen und Diensten wird normalerweise erst geladen nach dem sie ihr Benutzerkennwort eingegeben haben.

Desktop laden während der Anmeldung

Das geht auch schneller. Wir weisen Windows einfach an den Desktop schon zu laden wenn das Anmeldefenster gerade erst zu sehen ist und sie das Passwort eingeben. Das Spart eine Menge Zeit. Gerade wenn sie den Computer einschalten und während dessen noch kurz was anderes erledigen. Bis sie das Passwort dann eingeben ist der Startvorgang schon abgeschlossen und sie können direkt loslegen.

Windows 7 Home Premium, Basic

Legen sie eine neue Textdatei an mit dem Namen „LockWorkStation“ (.txt). Kopieren sie folgenden Code in die LockWorkStation.txt Datei: WScript.CreateObject(„WScript.Shell“).Run(„rundll32 user32.dll,LockWorkStation“) und speichern die Änderungen. Nun ändern wir den Dateitypen „.txt“ in den Dateitypen „.VBS“ um. Sollten sie die Endung „.txt“ nicht sehen, lesen sie bitte erst den Punkt „Bekannte Dateitypen anzeigen“ etwas weiter unten. Jetzt schieben sie die Datei LockWorkStation.VBS noch in den Autostart Ordner von Windows und starten den Rechner neu. Jetzt wird der Desktop während der Anmeldung schon vorgeladen.

lockworkstation

Windows 7 Professional und Ultimate

Auch hier brauchen wir wieder die VBS Datei allerdings ist hier noch ein wenig mehr zu erledigen bevor es alles funktioniert.

Die Datei LockWorkStation.VBS in einen neuen Ordner verschieben und die Ordnereigenschaften bearbeiten. Im Reiter „Freigabe“ auf „Erweiterte Freigabe“ fügen sie eine Freigabe für den Namen „NetLogon“ ein und setzen die Anzahl auf „1„. Jetzt öffnen sie die Windows Eingabeaufforderung mit der Tastenkombination „Windows + R„. Dort schreiben sie „control.exe userpasswords2“ und bestätigen mit Enter.

In dem neuen Fenster entfernen sie den Haken bei „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben„. Dann auf den Reiter Erweitert auf die Schaltfläche Erweitert klicken. Dann klicken sie auf Benutzer und danach auf Eigenschaften ihres Benutzernamens. Im Profil tragen sie bei Anmeldeskript LockWorkStation ein. Alles noch mit OK bestätigen und das wars

Bekannte Dateitypen anzeigen

Öffnen sie den Dateiexplorer und klicken oben links auf Organisieren und wählen Ordner und Suchoptionen. Im Reiter Ansicht entfernen sie den Haken bei „Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden“ und bestätigen alles mit OK.

Artikelbildquellen: Microsoft Windows 7 (Screenshots)

Windows 7 – Startvorgang erheblich beschleunigen
3.6 (72%) 10 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen