Donnerstag , 14. Dezember 2017
Home / Handy News / Windows Phone Tod: Warum ist das System gefailt?

Windows Phone Tod: Warum ist das System gefailt?

Microsoft hat schon länger bekannt gegeben, dass man keine neue Hardware mehr im Bereich Windows 10 Phones entwickeln wird. Doch auch in Sachen Software bleiben neue Features nun komplett aus, wie ein Firmenchef auf Twitter vor wenigen Tagen bekannt gab. Wir schauen uns einmal an, woran das liegt.

Grundsätzlich gibt es zwei Hauptgründe, warum das Windows Phone Konzept nicht ins Rollen kam: Die starke Konkurrenz und deren Auffassung, wie ein Handy auszusehen hat sowie die schwache Nutzerbasis.

iOS und Android unschlagbar?

Kommen wir zum ersten Punkt: Android von Google und iOS von Apple dominieren das Smartphone Business von vorne bis hinten. Während Android deutlich mehr verbreitet ist, zieht Apple den meisten Gewinn aus der Branche. Beide Unternehmen bestimmen so die Richtung der mobilen Betriebssystem-Welt quasi im Alleingang und beanspruchen einen enormen Marktanteil für sich. Microsoft konnte sich mit dem etwas anderen Konzept eines Handysystems nie richtig gegen die Konkurrenz durchsetzen. Die Grundstruktur von Windows Phone unterliegt seit jeher einfach klar den anderen Konzepten auf dem Markt.

Wenige Nutzer, keine Entwickler

Der zweite große Grund für das Aus zieht gleich einen Rattenschwanz an Problemen mit sich: Microsoft konnte mit Windows Phone nie einen wirklich erheblichen Teil des Marktes für sich beansprucht und musste mit verwindend geringen Nutzerzahlen auskommen. Die fehlende Nutzerbasis wirkt sich folglich auch auf die Attraktivität für Unternehmer aus: Entwickler machen sich keine Mühe, Apps dafür zu schreiben und Zubehör Hersteller aller Art ebensowenig die Arbeit, tolle Produkte dafür zu entwerfen. Infolgedessen verliert das gesamte System an Features und Frische, welche Apple und Google stets bekommen.

Was sagt ihr zum Ende der Ära Windows Phone? Woran liegt das Aus eurer Meinung nach?

Windows Phone Tod: Warum ist das System gefailt?
4.3 (85.88%) 17 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen