Mittwoch , 26. September 2018
Home / IT News / BBC Video – Britische Polizei verhaftet 57 mutmaßliche Hacker

BBC Video – Britische Polizei verhaftet 57 mutmaßliche Hacker

Ein großer schlag für die Britische Regierung ist diese Woche gelungen. In einem von der Polizei koordiniertem Einsatz wurden innerhalb von nur einer Woche in den verschiedensten Regionen in England insgesamt 57 mutmaßliche Hacker festgenommen. Die angeblichen Cyberkriminellen sollen verantwortlich sein für DDoS Attacken und diverse Viren. Des weiteren werden ihnen auch Datendiebstähle bei Behörden und Unternehmen angelastet. Der Hacker der 2012 an den Angriffen des Dienstes Yahoo Voice beteiligt gewesen sein soll, war angeblich auch unter den verhafteten Personen. Ein 21-jähriger Mann der vermutlich mit seiner Hackergruppe „D33Ds Company“ eine Liste mit ca. 450.000 E-Mail Adressen und Passwörten im Internet veröffentlich hat.Die Regierung von England nutzte diese Aktion auch gleich um die Bevölkerung über Cyber Kriminalität aufzuklären. Diverse Firmen überprüften ihre Server und fanden heraus das sich ca 5500 gehackte Server unter den geprüften Rechnern befanden.

Ein 23-jähriger Mann wurde in einer Stadt nahe Birmingham verhaftet. Er soll angeblich dafür verantwortlich sein das im vergangenen Sommer das Netzwerk des US-Verteidigungsministeriums gehackt wurde. Er soll Zugriff auf ein satellitengestützes Kommunikationssystem gehabt haben. Sensible Daten sollen aber nicht entwendet worden sein. Er hatte lediglich Zugriff auf Telefonnummern und E-mail Adressen von ca. 800 Leuten und 34.400 IMEI-Nummern von Mobiltelefonen. Die Ermittler sollen bei der Ermittlung eng mit dem FBI und weiteren US-Behörden zusamen gearbeitet haben.

 

Video der Razzia

Ein Reporter der BBC durfte das NCA Team bei einer dieser Razzien in London begleiten und auch mit Filmaufnahmen festhalten.

Quelle: Heise, Youtube

BBC Video – Britische Polizei verhaftet 57 mutmaßliche Hacker
3.5 (70%) 6 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen