Montag , 23. Juli 2018
Home / Windows 10 / Bluescreen-Gefahr: Microsoft verschiebt Windows 10 Spring Update

Bluescreen-Gefahr: Microsoft verschiebt Windows 10 Spring Update

Tja, so schnell kann es gehen. Hatten wir euch noch vor wenigen Tagen darüber informiert, was beim neuen Spring Creators Update alles neu ist und auch, dass es (damals) heute gepusht wird, so musste Microsoft das Update leider zurückziehen bzw. verschieben. Der Grund: Die Gefahr eines Bluescreens besteht.

Letzte Woche berichteten wir voller Erwartung über den Release des April-Updates von Windows 10. Doch nichts da. Am Tag des Release wurde genau gar nichts releast. Microsoft selber informierte die Nutzer und Medien anfangs auch nicht.

Wie jetzt aus Insiderkreisen zu hören ist, wurde wohl kurz vor der geplanten Veröffentlichung ein riesiger Bug gefunden, der zur Folge hätte, dass etliche PCs von einem blauen Standbild betroffen gewesen wären. Bluescreen nennt sich das Ganze.

Neue Build veröffentlicht

Anstatt ein paar verärgerte Kunden in Kauf zu nehmen, entschied sich Microsoft jetzt dazu, eine neue Beta zu veröffentlichen, die den Fehler behebt. Wann das endgültige Update also für alle zur Verfügung steht, bleibt abzuwarten. Es kann sich jedoch nur mehr um Tage handeln, erfahrungsgemäß. Es sei denn, Microsoft findet erneut einen großen Bug.

Übrigens: Laut The Verge hat Microsoft übrigens seine Namensgebung endlich umgestellt. Das kommende Update soll wohl April 2018 Update getauft werden. Damit wären die komischen Bezeichnungen, die letztendlich nur verwirren, endlich vom Tisch.

Zu den neuen Funktionen des erwarteten Frühlingsupdates zählen verbesserte Datenschutz Features, neue Funktionen im Edge Browser, eine Timeline Funktion sowie etliche Bug-Fixes. Ihr könnt euch die Zusammenfassung des Updates nochmals hier bei uns nachlesen.

Bluescreen-Gefahr: Microsoft verschiebt Windows 10 Spring Update
4.1 (81.82%) 22 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen