Donnerstag , 19. April 2018
Home / IT News / Diablo 3 Kuhlevel – Und es gibt ihn doch?!?

Diablo 3 Kuhlevel – Und es gibt ihn doch?!?

Viele alte Diablo 2 Fans haben ihn vermisst – das Kuhlevel. Im Vorgänger von Diablo 3 konnte man sich mit seinem Karakter durch ein geheimes Kuhlevel Kämpfen und den obersten Kuhkönig zur Schlachtbank bitten.

Das Pony Level

Es gab reichlich Gold und Items, doch mit Diablo 3 sollte die Ära des Kuhlevel vorbei sein. Die Entwickler Blizzard wollten kein Kuhlevel einführen. Viele haben nicht daran geglaubt und es dennoch gesucht. Was sie anstelle dessen vorfanden war Wimshire oder besser bekannt unter dem Begriff Pony Level. Ein knallbuntes Kinderlevel in dem man sich mit putzigen kleinen Bärchen, Blümchen und Pferdchen herumschlagen musste. Blizzard hat anscheinend versucht die Community ein bischen zu ärgern. Denn das was dort zu sehen ist, war alles andere als die düsteren Diablo Welten die man sonst kannte.

Gibt es doch ein Kuhlevel?

Nun hat sich Blizzard wieder ein kleines Rätsel aus den Ärmeln geschüttelt. Seit dem 16.Mai tauchte ein Symbol unten in der Leiste auf, dass ein Diablo Logo zeigt und normalerweise nicht dort zu finden ist. Der Text versprach ein neues Event das es zu erkunden gibt. Im Battle.net News Bereich tauchte auch ein erstmal recht komisch geschriebener Text im Muh-Stil auf, der darauf schließen lässt, dass es eventuell doch ein Kuhlevel gibt. Blizzard selbst dagegen behauptet, wer solche Aussagen trifft etwas der gleichen gesehen zu haben oder behauptet schon da gewesen zu sein, der lügt!

Wer hier weiter ließt sollte sich bewusst sein das es sich hier um einen Spoiler handelt !!!

 

Die goldene Kuh

Vom 16.Mai bis zum 21.Mai kann jeder ein geheimes Level ergründen und ihr ahnt es schon. Es ist das Kuhlevel. Es gilt eine goldene relativ kleine Kuh zu finden.

Screenshot: Diablo 3 goldene Kuh
Screenshot: Diablo 3 goldene Kuh

 

Diese kann sich in der ganzen Diablo Welt verstecken. Sowohl im Abenteuer-Modus als auch im Story-Modus gibt es diese goldene Kuh. Diese kann in irgendeinem Level auftauchen. Wenn ihr in deren nähe seid, hört ihr ein Muh-Laut und ihr wisst, dass ihr auf dem richtigen weg seid.

Habt ihr diese nieder gestreckt öffnet sich ein rotes Portal und ihr könnt in die Welt der Kühe eintauchen und nach Herzenslust Metzger spielen.

Screenshot: Diablo 3 Kuhlevel Portal
Screenshot: Diablo 3 Kuhlevel Portal

 

Screenshot: Diablo 3 Kuhlevel. Hier wird nochmals erwähnt das es keinen Kuhlevel gibt!
Screenshot: Diablo 3 im Kuhlevel. Hier wird nochmals erwähnt das es keinen Kuhlevel gibt!

 

Es gibt aber nicht nur massig Rindfleisch, sondern auch eine Vielzahl an Truhen und Prächtige Truhen. Dort wird mit Sicherheit das ein oder andere Leg oder Set-Item zu finden sein. Der Kuhkönig darf natürlich auch nicht fehlen. Auch diesen könnt ihr zu Rindfleisch verarbeiten. Zuvor müsst ihr aber erstmal die Frau des Kuhkönigs – eure Muhjestät erlegen.

Screenshot: Diablo 3 Kuhlevel - Die Frau des Kuhkönigs
Screenshot: Diablo 3 Kuhlevel – Die Frau des Kuhkönigs

 

Habt ihr alles geschafft, gibt es noch eine kleine Quest, wo nochmals eine riesen Horde von Kühen auf euch zu kommen.

Screenshot: Diablo 3 Kuhlevel - Quest des Kuhkönigs
Screenshot: Diablo 3 Kuhlevel – Quest des Kuhkönigs

 

Ganz zum Schluss, wie sollte es auch anders sein – Der Kuhkönig.

 

Artikelbildquelle: Blizzard Diablo 3 Screenshots

Diablo 3 Kuhlevel – Und es gibt ihn doch?!?
3.9 (78.57%) 14 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen