Donnerstag , 14. Dezember 2017
Home / Systemtweaks / Windows 7 Passwort vergessen? Kein Problem

Windows 7 Passwort vergessen? Kein Problem

Dieser Beitrag richtet sich an alle, die sich hunderte von Passwörtern merken müssen und schon mal das ein oder andere Passwort vergessen. Heikel wird es aber erst dann, wenn es sich um die Windows Anmeldung am heimischen PC handelt. Hier kann man nicht einfach auf Passwort vergessen klicken und sich per E-Mail ein neues zukommen lassen. Ist dies der Fall, nicht gleich verzweifeln und Windows neu aufsetzen.
Es gibt viele Methoden wie sie trotzdem wieder an ihr Windows Benutzer Passwort rann kommen. Zwei der Methoden habe ich hier mal näher erläutert. Welche Methode sie bevorzugen bleibt ihnen überlassen.
Achtung: Diese Anleitung ist nur für den Privaten Gebrauch auf dem eigenen Rechner! Diese Anleitung könnte Fehler enthalten. Benutzung auf eigene Gefahr.

Passwort vergessen? – Verstecktes Admin-Konto aktivieren

In jedem Windows 7 System hat Microsoft ein verstecktes Admin Konto hinterlegt. Das Passwort diese Kontos wurde im normal Fall für dieses Konto noch nicht festgelegt, es sei denn sie haben sich schon mal mit einem Benutzerkonto, das über Adminrechte verfügt eingeloggt und das Passwort für das versteckte Administrator Konto angelegt. Dann funktioniert Methode 1 leider nicht mehr wenn sie auch dieses Passwort nicht mehr kennen. Ansonsten gehen sie wie folgt vor: Der PC muss von einer Windows Installations DVD oder einem Bootstick gestartet werden.
Wie das funktioniert können sie hier nochmal nachlesen.

Windows ISO Dateien gibt es hier

  • Ist der PC im Installationsprozess, klicken wir im Dialogfenster „Windows installieren“ auf weiter.
  • Danach die „Computerreparaturoptionen“ (nicht auf Windows installieren klicken!) anwählen und ihre Installation von Windows aus der angezeigten Liste anklicken.
  • In dem nun erscheinenden Systemwiederherstellungsoptionen wählen wir die Eingabeaufforderung.
  • Mit der Tastenkombination (Windows + R) öffnen wir mit der Eingabe von regedit die Windows Registrierung.
  • HKEY_LOCAL_MACHINE anklicken und dann im Menü auf Datei >Struktur laden.
  • Suchen sie im Ordner C:Windows > System32 > config die SAM Datei und öffnen diese.
  • Hier schreiben sie einen beliebigen Schlüsselnamen rein z.B. Karl, Hans oder was auch immer danach klicken sie auf OK und im HKEY_LOCAL_MACHINE erscheint dann „Karl“ als Schlüssel.
  • Klicken sie in HKEY_LOCAL_MACHINE > Karl > SAM > Domains > Account > Users > Names auf „Administrator„.
  • Notieren sie sich den Standard Parameter im rechten Feld (meistens 0x1f4).
  • Suchen sie den Schlüssel der genauso endet wie der gerade eben notierte in HKEY_LOCAL_MACHINE > Karl > SAM > Domains > Account > Users. 
  • Der Schlüssel müsste dann so aussehen „000001F4„.
  • Dann Doppelklick auf den Parameter „F“ und den Anfang der Zeile „0038“ ändern in „003810„.

Windows Microsoft Passwort Password vergessen Hack registry

  • Mit OK geht es weiter. zum letzten Schritt.
  • HKEY_LOCAL_MACHINE>Karl markieren und im Menü Datei „Struktur entfernen“ klicken und mit Ja bestätigen.
  • Zum Schluss noch den Rechner neu starten und mit dem Administrator Account anmelden.
  • Eine Passworteingabe ist jetzt nicht mehr nötig. Jetzt haben sie auch vollen Zugriff auf die anderen Benutzerkonten und können die Passwörter für ihr vergessenes Benutzerkonto dort ändern.

Methode 2: Cmd im Startbildschirm von Windows ausführen

Diese Methode nutzt einen von ihnen selber geänderten Link im Anmeldebildschirm von Windows 7 um in die Cmd.exe auszuführen ohne sich anzumelden. In diesem Zustand können dann über bestimmte Befehle die ich nachstehend noch erläutere vergessene Passwörter der Windows Benutzerkonten geändert werden.

Wir bedienen uns hierbei einer Linux Distribution auf einem Boot Stick oder einer Boot-CD mit Linux als Betriebssystem. Die Bedienung von Linux ist relativ einfach jedenfalls für das was sie vorhaben. Nämlich der Datei utilman.exe einen anderen Linkpfad zu geben. Dieser Pfad soll dann zur cmd.exe verweisen und diese dann später ausführen.
Ultimate Boot CD ISO downloaden

  1. Boot CD einlegen und von dieser CD den Rechner Booten. Hierbei ist darauf zu achten das im Bios auch die Bootreihenfolge richtig eingestellt ist ansonsten startet nur ihr normales Windows Betriebssystem.
  2. In Linux suchen wir im File Manager auf unserer System Festplatte die Datei „utilma.exe“ die sich im Ordner „Windows>System32“ befindet.
  3. Wir klicken diese an und mit der Taste „F2“ geben wir dieser einen neuen Namen z.b. utilman.exe.alt
  4. Im selben Ordner befindet sich die Datei cmd.exe diese duplizieren wir mit „STRG+C“ dann „STRG+V“ und geben ihr den Namen „utilman.exe“ jetzt noch das ganze mit „umbennen“ bestätigen.

Somit haben wir jetzt eine Hintertür eingebaut. Wenn sie jetzt den Rechner neu starten können sie im Anmeldebildschirm von Windows links unten auf das Symbol „Erleichterte Bedienung“ klicken und es öffnet sich eine Eingabeaufforderung im DOS-Modus. hier geben wir jetzt folgendes ein:

net user karl passwort

Net User ist der eigentliche Befehl. „Karl“ ersetzen sie durch den Namen des Benutzerkontos, dessen Passwort sie ändern möchten. Bei „passwort“ geben sie natürlich das neue Passwort ein das sie für den Benutzer anlegen wollen. Dann noch einmal mit Enter bzw. Eingabetaste bestätigen und das neue Passwort ist angelegt.

Ursprungszustand mit Adminrechten

Um den Zustand der geänderten utilman.exe wieder auf den Ursprungszustand zurück zu setzen gibt es zwei Möglichkeiten. Verfügt ihr Konto über administrative Rechte können sie die cmd.exe über ihr Startmenü aufrufen und folgendes nacheinander in die Befehlszeile eingeben. Achten sie darauf das sie sich in der Ebene „C:Windows > System32“ befinden da dort auch die Dateien liegen die wir brauchen. Auf dem Bild ist nochmal zu sehen wie sie dort hingelangen.

cmd_win_pw

Geben sie jetzt einzeln ein und bestätigen sie jeweils mit der Eingabe-Taste:

  • del utilman.exe
  • ren utilman.alt utilman.exe

Was haben wir gemacht? Ganz einfach mit dem del Befehl haben wir die geänderte utilman.exe gelöscht und mit dem ren Befehl die alte utilman.exe.alt umbenannt in utilman.exe. Kontrollieren sie sicherheitshalber beim nächsten Start ob sie jetzt wieder wie gewohnt nach dem klick auf „Erleichterte Bedienung“ im Anmeldefenster die Windows Funktionen sehen.

Ursprungszustand ohne Adminrechte

Sollten sie in ihrem Benutzerkonto nicht über Adminrechte verfügen müssen sie die Schritte vom Anfang mit der Linux Distribution (Boot-CD) nochmal wiederholen nur diesmal natürlich rückwärts. Die utilman.exe löschen und die utilman.exe.alt umbennen (F2) in utilman.exe

Artikelbildquellen: Microsoft Windows Screenshots

Windows 7 Passwort vergessen? Kein Problem
4.4 (87.37%) 19 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen