Shortnews – Netzteilstecker fehlerhaft, WhatsApp Daten

Shortnews vom Februar 2016: WhatsApp teilt Daten mit Facebook — Rückruf beim Netzteilstecker von Apple

WhatsApp teilt Daten mit Facebook

Auf einem Screenshot einer neuen WhatsApp Beta-Version ist eine neue Einstellung bei den Account-Einstellung zu sehen. Diese könnte darauf zurückschließen lassen, dass Facebook momentan daran arbeitet mit WhatsApp Daten zu tauschen. Nutzer von WhatsApp können in diesem Punkt wohl demnächst auswählen, ob sie dem Datentausch der beiden Unternehmen zustimmen oder diesen ablehnen möchten. Der neue Einstellungspunkt nennt sich: „Teile meine WhatsApp Account-Information mit Facebook, um meine Facebook Erfahrung zu verbessern“. Es gibt anscheinend keine umfassenden AGB Bestätigungen oder Datenschutzbestimmungen die abgenickt werden müssen. Ein kleines Häkchen an der richtigen Stelle soll dafür sorgen, dass die Daten direkt und unkompliziert ausgetauscht werden können.

 

Rückruf beim Netzteilstecker von Apple

Eine große Rückrufaktion für Netzteilstecker ist momentan bei Apple in Gange. Der Hersteller, der für iPhone und iPad bekannt ist, teilte am Donnerstag mit, dass bei bestimmten Stecker-aufsetzen Stifte abbrechen könnten. Apple befürchtet dass durch die freiliegenden Stecker Stromschläge durch Berührung möglich sein könnten. Die betroffenen Stecker wurden mit Macs und diversen iOS-Geräten zwischen 2003 und 2015 ausgeliefert. Eine überarbeitete Version dieser Stecker wurde angefertigt. Diese liegen zur Auslieferung bereit. Betroffene Kunden können über ein Austausch- und Rückrufprogramm, die eventuell Betroffenen Stecker austauschen. Sie bekommen dann ein Stecker-Modell der überarbeitete Version zugeschickt.

Quelle : heise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.