Donnerstag , 23. November 2017
Home / Short News / Shortnews – USB-Hub Killer, Facebook Dropbox

Shortnews – USB-Hub Killer, Facebook Dropbox

Shortnews vom Mai 2016: USB-Hub aus China zerstört Mainboards von Apples Mac — Facebook verknüpft Dropbox Funktionen im Facebook-Messenger-Dienst

USB-Hub aus China zerstört Mainboards von Apples Mac

Ein USB-Hub dient dazu einen USB-Port zu erweitern um mehr als nur ein Gerät in einen USB-Port stecken zu können. Diese Hubs gibt es in den verschiedensten Preiskategorien. Wer es gerne günstig mag, bedient sich da schon mal den sehr preiswerten Varianten aus Fernost. Dies ist aber jetzt bei einer Firma aus China gründlich daneben gegangen. Anstatt den USB-Port zu erweitern und die Geräte mit Spannung zu versorgen, schickte der Hub, der über ein zusätzliches externes Netzteil verfügt, eine Spannung an das Mainboard des Mac. Diese war offenbar so groß, dass es ausreichte das Board komplett zu zerstören. Der Mac war nach der Benutzung des China-Hubs nicht mehr zu gebrauchen.

Facebook verknüpft Dropbox Funktionen im Facebook-Messenger-Dienst

Dropbox liefert jetzt eine Möglichkeit, direkt aus der Dropbox-App Daten in den Facebook Messenger zu versenden. Dafür müssen die beiden Apps natürlich erstmal auf dem Handy verfügbar sein. Der Facebook Messenger und die Dropbox-App müssen beide installiert sein. Es können nicht nur Bilder oder animierte gif Dateien geteilt werden, sondern auch Dokumente. Die Grafiken, Fotos und animierten Bilder werden direkt im Messenger selber angezeigt. Die Dokumente können über den Messenger auf das Handy heruntergeladen werden. Der Facebook-Messenger-Dienst verfügt jetzt über einen eigenen Dropbox Button. Dieser befindet sich sowohl in der iOs, als auch in der Android Variante im Menü „Mehr“.

Weitere News finden sie hier

Quelle: PC Games Hardware, zdnet

Shortnews – USB-Hub Killer, Facebook Dropbox
4.1 (82.61%) 23 Bewertungen

Kommentar verfassen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen